Sridevi Kapoor ist eine Frau, die man kennen sollte. Bereits als Kind fing sie eine große schauspielerische Karriere an. Während der 80er und 90er Jahre, hatte ihre Karriere dann den Höhepunkt. Hauptrollen in Filmen wie Lamhe und Sadma gehörten zu ihren Besten. Für Lahme gewann sie unter anderem auch einen Filmfare Award als Beste Darstellerin. Zwischendurch wurde es um die Schauspielerin dann etwas ruhiger, sie gründete eine Familie und genoss die Ruhe. Bis heute spielen vor allem ihre beiden Töchter eine wichtige Rolle in ihrem Leben und regelmäßige Aktivitäten scheinen ihr wichtig zu sein, wie man hier sehen kann:

Nun gibt es ein neues Filmprojekt, bei dem Sridevi mitwirken wird. Der Film „MOM“ wird am 14. Juli 2017 veröffentlicht und Sridevi wird die Protagonistin sein. Salman Khan sagte nun über Sridevi, dass sie für ihn eine Legende sei. Er ging sogar so weit zu behaupten, dass Schauspieler wie Aamir Khan, Shah Rukh Khan, Akshay Kumar zwar erfolgreich wären, aber dennoch nicht zu vergleichen mit Sridevi Kapoor, so berichtete die ieEntertainmentDie Gründe dafür seien, dass es keinem Schauspieler bisher gelungen sei, so viele Filme zu drehen, wie Sridevi. Was sicherlich auch daran liegen mag, dass sie bereits als junges Kind über 200 Filme gedreht hatte. Gleichzeitig lobte er aber auch ihr Talent.