Der junge Sunny Pawar begeisterte am 26. Februar beim Oscar. Bekannt aus dem Film „Lion“, spielt er den jungen Saroo Brierly in dem Film, in dem er eine knappe Stunde zu sehen ist und hervorragend spielt. Der 8-Jährige trug einen Anzug und dazu Sneaker. Während er selbst zwar keinen Oscar gewann, so war er doch der Star des Abends. Sogar Samuel L. Jackson wollte sich mit Sunny Pawar ablichten lassen.

Aber nicht nur sein Talent machte ihn an diesem Abend so liebenswert. Es ist auch seine charmante Art und sein herzzerreißendes Äußeres, das viele Prominente und Zuschauer verzückte. Mit dem Hintergrundwissen, dass er und seine Familie aus einem Slum in Bombay stammen und er ein äußerst gutes Verhältnis zu seiner Familie hat, macht ihn das noch viel sympathischer. Seine Mutter sagte in einem Interview dem NDTV, dass Sunny für sie kein Star sei, sondern immer ihr Baby bleiben werde.

Zukunftspläne hat Sunny auch schon. Er würde gern einmal einen Superhelden spielen und falls es mit der Schauspielerei nichts werden sollte, könne er sich eine Zukunft als Polizist vorstellen. Wir sind auf jeden Fall hin und weg von dieser Bodenständigkeit!