Letzte Woche erschien Nucleyas neuer Song Mirza featuring Raftaar und Rashmeet Kaur.

Nucleya ist ein indischer DJ und Produzent elektronischer Musik. Man kann ihn wohl irgendwo zwischen Trap, Bass, Electronic, Fusion, EDM und Dubstep einordnen. Seine einzigartige Verwendung von indischen Straßengeräuschen hat ihn zu einem landesweiten Star gemacht. Außerdem ist es ihm gelungen, Indie und Mainstream in einer Weise zu kombinieren, wie es nur wenige Künstler schaffen. Nucleyas basslastiger Sound wird von den Massen seit seinem Karrierestart 1998 gefeiert und er veröffentlicht weiterhin neue Musik, die sämtliche Genre-Grenzen überschreiten.