Mahatma Gandhi zählt heute zweifellos zu den bekanntesten Persönlichkeiten der Welt, denn der Revolutionär, Widerstandskämpfer und Pazifist hat mit seinem Kampf für Freiheit, Frieden und Gerechtigkeit zahlreiche Leute bewegt und tut es über seinen Tod hinaus auch heute noch.

Im Oktober diesen Jahres hat der GandhiServe India Trust nun den einzigartigen Bildband „Mahatma. Gandhi’s Life in Color“ herausgegeben, in dem das Leben und Werk des Weltveränderers mit seltenem Archivmaterial und Bildern ausführlich dokumentiert wird. Auf fast 700 Seiten lassen sich 1281 Fotografien, Landkarten, Briefe, Zeichnungen und Zeitungsausschnitten bestaunen, die einen tiefen Einblick in das Leben des Vaters der Nation ermöglichen. Ergänzt wird die Bildbiografie durch ausgewählte Zitate, die Gandhis Sichtweise auf die Welt wiedergeben. Durch akribische Arbeit und mit viel Mühe und Kenntnis ist es Wissenschaftler, Historiker und Foto-Experten gelungen, die originalen Schwarweiß-Fotografien nachträglich zu kolorieren, sodass Gandhis Leben nun erstmals so bunt, natürlich und scharf wie nie zu vor in Szene gesetzt wird.

Gandhis jüngster Sohn Devadas, der als Kämpfer für die Unabhängigkeit Indiens in die Fußstapfen seines Vaters getreten war, hatte zu Lebzeiten immer den Wunsch verfolgt, das Leben seines Vaters in einem Buch mit Bildern festzuhalten. Und heute, 59 Jahre nach Devadas Tod, wird dieser Traum mit „Mahatma. Gandhi’s Life in Colour“ endlich wahr.

Zum Kauf des Bildbandes geht’s hier entlang: https://www.mahatmabook.com/shop