Sonne, Strand und gute Laune; Das ist was einem in den Sinn kommt, wenn man sich die neue Single des Singer-Songwriters NEEL anhört. „Mashooqa“ heißt der Track des in New Jersey aufgewachsenen R&B Artists und ist nicht nur sprachlich eine Mischung aus seinen indischen und amerikanischen Wurzeln.

NEEL "Mashooqa"

NEEL „Mashooqa“

Eine schöne Frau spaziert in einem gelben Sommerkleid am Strand entlang. Der Wind weht durch ihre Haare und sie tanzt leicht durch den feinen Sand. Ein junger Mann mit Gitarre sitzt zu ihren Füßen und singt „Mashooqa“, was übersetzt so viel bedeutet wie Geliebte. 

So sehen die ersten Sekunden des neuen Musikvideos zur Single „Mashooqa“ von NEEL aus und versetzten einen – gewollt oder nicht –  in eine Stimmung zwischen Fernweh und Schmetterlingen im Bauch. Definitiv die perfekten Zutaten für den Sommerhit 2019!

NEEL ist ein R&B/Pop und Bollywood-inspirter Singer-Songwriter, sowie Produzent aus NYC. Geboren und aufgewachsen in New Jersey, ist seine Musik sowohl von der amerikanischen, als auch stark von der indischen Kultur beeinflusst.  In seinen Songs verarbeitet er beide Einflüsse gekonnt zu einem smoothen Sound, der definitiv im Ohr bleibt. An musikalischem Talent mangelt es ihm dabei ebenfalls nicht!

NEEL "Mashooqa"

NEEL „Mashooqa“

Seit seiner Jugend ist NEEL umgeben von Musik. Er beherrscht insgesamt 6 Instrumente; darunter auch Gitarre, Schlagzeug und Klavier. Seine Stimme, die zwar vor allem im Urban Desi zuhause ist, klingt so facettenreich wie er selbst. Egal ob traditionelle Klänge aus seiner Heimat Indien, oder klassische westliche Musik; sein Reportoie ist groß!

Begonnen hat NEELs Karriere vor allem im Filmbusiness. So schrieb er neben eigenen Songs, auch Tracks für große Bollywood-Produktionen. Im Jahr 2017 komponierte er bespielsweise die Musik für den ersten Marathi-amerikanischen Film „A Dot Com Mom“. Eines seiner zahlreichen Bollywood-Cover erreichte außerdem über 2.3 Millionen Klicks auf SoundCloud.

NEEL "Mashooqa"

NEEL „Mashooqa“

Aber auch als Solo-Artist kann der charismatische Sänger bereits große Erfolge verbuchen: Sein Song „Ride“ wurde auf der Streaming-Plattform Spotify über 270.000 Mal abgespielt und er kollaborierte in dem Song „Ishq Allah“ mit Javed Ali. Bei den vor kurzem stattgefundenen iFab Music Awards wurde er als „Best Male Singer“ in ganz Amerika ausgezeichnet. Beeinflusst von Boyz II Men, Charlie Puth, Mohammad Rafi, Arijit Singh und Justin Timberlake, findet sein Sound vor allem bei Popmusik-Fans großen Gefallen. So konnte er im indischen, als auch im amerikanischen Raum bereits eine beachtliche Fan-Gemeinde aufbauen.

NEELs neuer Track  „Mashooqa“ ist ein eingängiger Sommerhit, bei dem man sofort mitsingen und tanzen möchste. Die eingängigen Melodien zeigen einmal mehr, wie abwechslungsreich und produktiv der noch junge Künstler im Songwriting ist.

Er selbst kommentiert das Release seines Songs: „Dieser Track liegt mir sehr am Herzen, weil er meinen Kampf in einer Zeit der Unsicherheit repräsentiert. Es symbolisiert sowohl die harten Zeiten, die ich durchgemacht habe, als auch die Freude, die mir die Musik bringt.“

Bei dem Erfolg dürften die harten Zeiten wohl bald der Vergangenheit angehören!

Mehr Infos zu NEEL unter :
www.facebook.com/officialneel/
www.instagram.com/neelofficial/

______________________________________________________________________

NEEL is an R&B/Pop, Bollywood-influenced singer-songwriter and producer based out of NYC. Born and raised in New Jersey, NEEL is influenced by both Indian and American cultures, which he translates beautifully in his music.

Surrounded by music from a young age, NEEL expresses his musical abilities through his wide-ranged vocals and by playing piano, keyboard, harmonium, tabla, drums, and guitar. Vocally trained in Eastern and Western classical music, NEEL is versatile in many genres, especially Urban Desi.

NEEL has produced and sung for Bollywood films and created his own original music. In 2017, he composed songs for the first Marathi-American movie, “A Dot Com Mom.” He also sang a song with Javed Ali entitled “Ishq Allah.” NEEL’s song “Ride” has amassed over 270K plays on Spotify. In addition, one of his Bollywood covers has surpassed 2.3M plays on SoundCloud. NEEL was recently awarded “Best Male Singer” amongst competitors around America at the iFab Music Awards. Influenced by the likes of Boyz II Men, Charlie Puth, Mohammad Rafi, Arijit Singh, and Justin Timberlake, he is building a following through his unique touch on Pop music.

NEEL’s new record “Mashooqa” is a catchy summer-time hit that gets you singing and dancing along instantly. The catchy melodies once again show how well-diverse and prolific NEEL is when it comes to songwriting.

On the new single, NEEL says: “This record is very close to my heart because it represents my struggle during a time of uncertainty. It symbolizes both the hardships I went through and the joy that music brings me.”

NEEL’s new single “Mashooqa” is out now on all leading platforms.