Willkommen im Tilda Kochstudio: Es ist wieder Zeit für ein leckeres Gericht zum Nachkochen. Heute zeigen wir euch, wie man aus 2 Tomaten, Tilda Reis & anderen Zutaten ein sensationelles Reisgericht zaubern kann!

Wir wünschen viel Spaß beim Kochen & guten Appetit!

Tomatenreis – Das Rezept:

Zutaten

2 Tomaten (gewürfelt)
1 Tasse Tilda Reis
1 Zwiebel (gewürfelt)
2 EL Öl
1 TL Kreuzkümmelsamen
1 grüne Paprika (gewürfelt)
1 EL Ingwer Knoblauch-Paste
1EL Pav Bhaji Masala
1 TL rotes Chilipulver
1 TL Kurkuma
2 EL Tomaten-Ketchup
Salz für den Geschmack

½ Tasse grüne Erbsen, gekocht
1 Karotte (gewürfelt)
50 g Hüttenkäse (gewürfelt)
1 TL Zitronensaft
2 grüne Chilischoten (aufgeschlitzt)
3 EL frische Korianderblätter

Für die Garnierung

1 frischer Koriander

Methode

Reis zubereiten

1. 1 Tasse Tilda Reis in einer Schüssel waschen und 20 Minuten einweichen lassen.
2. Gib 6 Tassen Wasser in eine Pfanne und bring es zum Kochen.
3. Salz hinzufügen und Reis einweichen.
4. 15 Minuten kochen und dann Wasser durchsieben lassen.
5. Das Öl jetzt in einer Pfanne erhitzen; Füge Kümmel hinzu und sautiere, bis sie mittelbraun sind.
6. Zwiebelwürfel dazugeben und eine Minute anbraten.
7. Fügen Sie Ingwer-Knoblauch-Paste hinzu und braten Sie sie zwei Minuten lang.
8. Rotes Chilipulver, Pav Bhaji Masala und Kurkumapulver zugeben und gut mischen, Tomatenketchup hinzufügen und gut mischen.
9. Karotte, Paprika, grüne Erbsen und Tomaten hinzufügen und 3-4 Minuten kochen lassen.
10. Füge Hüttenkäse, grüne Chilischoten und Salz hinzu und brate es eine Minute lang.
11. Füge Korianderblätter und Zitronensaft hinzu.
12. Gekochten Reis hinzufügen und vorsichtig mischen.
13. Heiß garnieren mit Koriander und Gurken- Raita servieren.