Ein DuMont Reiseabenteuer von Dennis Freischlad

Eine Reise in die Geheimnisse Bharat Matas
Poetische und skurrile Begegnungen mit großer Erzählkraft

Ostfildern, Oktober 2013. Über viele Jahre hinweg hat der Dichter und Künstler Dennis Freischlad in Indien gelebt, er hat sich als Übersetzer und Bibliothekar, Farmer und Hostelmanager verdingt. Nun begibt er sich noch einmal auf eine abenteuerliche Entdeckungsreise durch die Verschiedenheiten von Bharat Mata, „Mutter Indien“. Er möchte ihren Geheimnissen nahekommen: ihren Menschen, Mythologien, ihrer einzigartigen Mentalität und dem Grund, warum bis zum heutigen Tag Reisende, Dichter und Sinnsuchende von diesem Land und seinen Bewohnern unvermindert angezogen werden. Auf der Suche nach der Essenz Indiens reist Dennis Freischlad, Autor des DuMont Reiseabenteuers Die Suche nach Indien, mit seinem Motorrad vom tempelreichen Süden des Landes über das paradiesische Kerala und das schillerndzerstörerische Mumbai bis in die Steppe des romantischen Rajasthan. Weiter geht es mit dem Zug in den Punjab, um schließlich an den Ufern des Ganges im mystischen Varanasi anzukommen, der heiligsten Stadt der Hindus. Hinsichtlich Erfahrungen, Begegnungen und Intensität wird es eine Reise durch das „reichste Land der Welt“. Der Indienkenner schildert in seinem Buch den Alltag, die Geschichte und Gegenwart der Inder in spannenden, poetischen und oft skurrilen Begegnungen. Er erzählt aus erster Hand von ihren Träumen und Realitäten, immerwährenden Katastrophen und Hoffnungen.

Über die neue Reihe im DuMont Reiseverlag
Die neuen DuMont Reiseabenteuer beginnen dort, wo die Nachrichten aufhören: Sie zeigen aus erster Hand das wirkliche Leben und die Welt, die hinter den Daten, Fakten oder Schlagzeilen liegt. Die Autoren dieser frisch erzählten Reiseimpressionen sind Auslandskorrespondenten, hochkarätige Journalisten und international renommierte Schriftsteller. Mit diesen Reportagen kann der Leser die Welt in ihrer ganzen Vielfalt und Faszination neu erlesen, erfühlen und verstehen.

Über den Autor
Dennis Freischlad, 1979 in Hessen geboren, zog die letzten zwölf Jahre reisend durch die Welt und verlebte die meisten Jahre in Indien und auf Sri Lanka, immer wieder unterbrochen durch Aufenthalte in Berlin und Köln. Derzeit pendelt er zwischen Köln und Indien und publiziert überwiegend Lyrik, Reiseberichte und Essays.

DuMont Reiseabenteuer
Die Suche nach Indien

Eine Reise in die Geheimnisse Bharat Matas – poetische und skurrile Begegnungen mit großer Erzählkraft

Autor: Dennis Freischlad, Paperback; 336 Seiten
Preis Buch: 14,99 € (D) / 15,50 € (A) / sFr. 21,90 ISBN 978-3-7701-8250-3
Preis E-Book: 11,99 € (D) / 12,99 € (A) / sFr. 17,00 ISBN 978-3-7701-9945-7