Mridula Baljekars „Die Schätze der indischen Küche“: 80 Rezepte aus allen Regionen Indiens, reich bebildert und ausführlich beschrieben. Die Küche Indiens ist so facettenreich wie das Land selbst: Der Norden bietet die reichhaltigen Gerichte Kashmirs, im Osten wird Fleisch, Fisch und Gemüse zu herrlichen Currys und Pilaws verarbeitet, im Nordosten kann man auf eine Fülle von Gewürzen zurückgreifen, der Süden setzt auf die säuerlichen Noten der Tamarinde und im tropischen, von Lagunen und Kokosnusspalmen durchzogene Westen genießt man die Köstlichkeiten aus dem Meer. Neben kurzweiligen Einführungen in jede Region bietet dieses Buch 80 reich bebilderte Rezepte mit ausführlichen Produktbeschreibungen, Zubereitungstechniken und Nährwertangaben.