Im internationalen Ranking „Warc 100“ werden jährlich die 100 effizientesten Agenturen, Werbetreibende und Kampagnen ausgezeichnet. Dabei wird ihr Erfolg anhand mehr als 70 Effizienz- und Strategie-Awards bewertet. Die Top 3 stammen dabei allesamt aus Indien.

Auf der dem ersten Platz landete dabei die Targeting-Kampagne „Let’s make viral products instead!“ von The Womb in Mumbai, die entscheidend dazu beitrug, dass das kriselnde Musikunternehmen mehr Produkte verkaufen und ihren Umsatz steigern konnten.

Presenting Carvaan Gold

This time, old is gold (literally). It's all shine, it’s all glitter, it’s all indulgence – and it's for you. Gift yourself the all new #CarvaanGold now with sound by #HarmanKardon – bit.ly/BuyNowCarvaanGold#SaregamaCarvaan

Gepostet von Saregama am Donnerstag, 25. Oktober 2018

 

Auf dem zweiten Platz folgt die Kampagne namens „Healthy Hands Chalk Sticks“ von Ogilvy Mumbai, die für die Hygienemarke Savlon gestartet wurde. In der Kampagne wird die Handhygiene von Schulkindern auf genauso clevere wie einfache Weise nachhaltig verbessert.

 

Den dritten Platz belegt dabei die Kampagne von McCann New Delhi für das Unternehmen Harpic, welches Badputzprodukte verkauft.  In der Kampagne werden Toiletten zum neuen Statussymbol Indiens erklärt, um auf ihre Bedeutung für die Hygiene und Sauberkeit des gesamten Landes hinzuweisen.