Vor dem weltweiten Kinostart von Befikre am 9. Dezember veranstaltete Alexandre Ziegler, Französischer Botschafter in Indien, am 24. November gemeinsam mit Yash Raj Films eine ganz besondere Soirée, um in der Französischen Botschaft in Neu-Delhi Befikre zu feiern – zusammen mit Sanya Dhir, Creative Director bei Diva’ni, und den Hauptdarstellern Ranveer Singh und Vaani Kapoor.

Der Film, der vollständig in Paris, Cannes und Picardie aufgenommen wurde, ist von der Atmosphäre der Pariser Romantik durchdrungen und feiert die sinnliche, sorgenfreie Liebe. Nach der Vision von Aditya Chopra, Vorsitzender von Yash Raj Films und berühmt für seine Meilensteine im Genre des romantischen Film, wird Paris in Befikre gleichbedeutend mit der modernen Liebesgeschichte.

Die Französische Botschaft wurde von der lebendigen Stimmung von Befikre erfasst, als Ranveer Singh und die schöne Vaani Kapoor eine funkensprühende Performance zum Titelsong Khulke Dulke aufführten. Das Duo stolzierte außerdem in exquisiter Diva’ni-Mode die Rampe hinunter und präsentierte auf umwerfende Weise „The Ivory Kiss“, die neue Frühjahrs-Sommer-Modekollektion von Diva’ni, dem Label, das auch die Kostüme der Schauspieler für den Film entworfen hat.

Die Soirée, gemeinsam veranstaltet mit Pullman Aerocity, Accor, Atout France und Air France, war eine Ode auf Befikre und die französische Lebensart, die der Film atmet.